Zu Hause – Tag 828

Am Freitag nimmt die Bereitschaft zum frühen Aufstehen immer noch einmal mehr ab. Das Wochenende steht ja vor der Tür. Mit Laufrad und Fahrrad schafften wir es trotzdem, die Kinder noch abzuliefern.

Beim Großeinkauf hatte ich wieder Glück mit der Zeit und war mit meinem schweren Wagen schnell durch die Kasse.

Nachmittags kam dann das Highlight des Tages: Sommerfest im Kindergarten. Wir trafen uns mit allen Kindern und Eltern im Garten des Kindergartens. Die Kinder durften Edelsteine aus Plastik im Sandkasten suchen. Der Sohn verdiente sich eine Medaille im Becherwerfen. Die Tochter entdeckte einen Hüpfball für sich. Der Sohn musste lernen, dass Lose kaufen meistens mit einer Niete endet

Zu Hause waren dann alle sehr müde. Es gab noch ein schnelles improvisiertes Essen, das ein oder andere Drama. Die Tochter machte es richtig und ging einfach von sich aus ins Bett. Den Sohn mussten wir noch etwas bearbeiten, aber jetzt ist alles ruhig.

Kommentar verfassen Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.