Die falsche Deutschland-Flagge – Vorbote der Apokalypse

In diversen Medien, zum Beipiel in der heutigen BILD wird heiß darüber berichtet, dass im Fernsehen eine falsche Deutschland-Flagge zu sehen war. Die Farben waren falsch angeordnet. Alle sind sich einig: So etwas hätte nicht passieren dürfen. Eine falsch angezeigte Deutschland-Flagge bedeutet nichts geringeres als das Ende der Welt.

Eines Abends wird die Deutschland-Flagge wird in falscher Anordnung im Fernsehen gezeigt. Millionen Autofahrer auf der ganzen Welt lassen ihre geliebten Vierräder made in Germany mit Tränen der Wehmut in den Augen in abgelegene Schlüchte stürzen und murmeln, die traurige Explosion untermalend: „Wenn die nicht mal ihre Fahne richtig im Fernsehen zeigen können, können die Autos erst recht nicht sicher sein.“ Auf dem Oktoberfest wird kein Bier mehr ausgeschenkt, weil alle nur noch schwarz tragend der schrecklichen Scham gedenkend zu Hause vor dem Fernseher sitzen und sich Gebete sprechend immer wieder die Szene mit der falschen Fahne ansehen. Die Soldaten in Afghanistan können nun erst recht keine Ordnung mehr schaffen, weil alle, die sie sehen sofort in Gelächter ausbrechen und ihnen erklären, dass sie die falsche Fahne, also die vormals richtige, auf der Uniform trügen. Deutschland verkommt. Niemand macht mehr Kehrwoche – wozu die Straße fegen, wenn man nicht mal bei seiner Fahne Ordnung halten kann. Die Vereinten Nationen lösen sich auf, niemadn weiß mehr, ob nicht die falsche Fahne vielleicht die richtige war und Deutschland eigentlich gar nicht Deutschland, sondern ein Land, das es gar nicht gibt, das demzufolge gar nicht mitabstimmen dürfte in der Generalversammlung und sowieso macht Abstimmen keinen Sinn mehr. Deutschland ist jetzt das Land, das man nicht nennen darf, der weiße Fleck auf der Karte, in dem die wohnen, deren Name Chaos und Verderben bringt. Goethes Faust wird umgeschrieben – Mephisto ist nun derjenige, der einen Pakt mit dem Bösen eingeht – dem Deutschen Faust, der ihn dazu bringen will, Gretchen und Helena zu verführen, um die beiden in einer gigantschen Schlammschlacht gegeneinander auszuspielen. Die deutsche Einheit wird revidiert. Man teilt Deutschland unter den einzelnen Bundesländern auf, wobei Bayern und Baden-Württemberg eine Föderation bilden, die über Sachsen, Mecklenburg-Vorpommern und das Saarland herrscht, während die übrigen Bundesländer sich unter dem Namen Berlincountry zusammenschließen. Diese Ereignisse zusammen ergeben einen schrecklichen Kausalnexus, der schließlich dazu führt, dass man den Mond, der sich als die heimliche Sonne herausstellt, auf die Erde stürzen lässt, um das Ausmaß der Katastrophe auf die nun ausgelöschte Erde zu beschränken und das gesammelte Wissen der Menschheit den soeben endeckten Mikroorgansimen auf dem Mars übermittelt, die hoffentlich irgendwann einmal so weit entwickelt sein werden, dass sie zumindest die entsprechende Email öffnen können.

Nein, jetzt mal im Ernst, ich glaube nicht, dass eine falsche Flagge so tragisch ist. So lange man nicht aus Versehen die amerikanische Flagge anstatt der deutschen zeigt und damit den Unmut ahnungsloser Terroristen auf sich zieht…

Im Übrigen fand ich die deutsche Flagge ehrlich gesagt schon immer ziemlich hässlich, was man auch daran sieht, was dabei raukommt, wenn Menschen sich schwarz-rot-gold anziehen oder sich ihre Haare in diesen Farben färben. In Zukunft könnte man ja auch einfach immer eine weiße Flagge zeigen – damit kann man zumindest garantiert keinen Krieg anfangen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s