Keine Zeit

Die Zeit kam neulich zu Besuch

und schrieb mir in mein Gästebuch:

„Ich verweile hier nicht lange,

da ich um meine Seele bange.

Du saugst mich aus wie ein Vampir!“

und unbemerkt schloss ich die Tür,

ließ mich vom Eintrag inspirieren,

um sie dann gänzlich zu verlieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s