Verrückt: Brite küsst Angela Merkel!

Die Bild hat heute sehr interessant über Angela Merkels Besuch in Großbritannien berichtet. Gordon Brown, der englische Premier, habe Angela Merkel geküsst, stellt man dort heute atemlos fest. So unterkühlt seien die Briten also gar nicht. Natürlich nicht! Möchte man da der Bild zurufen, die offenbar sonst nicht viel Interessantes über diesen Besuch zu berichten wusste. Es soll ja vor 20 Jahren schon mal vorgekommen sein, dass ein Brite eine Frau geküsst hat, aber das ist natürlich nur eine Legende.

Die Wahrheit sieht wesentlich drastischer aus. Inzwischen küssen die Briten nicht nur alle 20 Jahre eine Frau. Nein! Sie tun es ständig! Alle Welt fragt sich bangend, ob nun das Ende der Welt gekommen sei. Die Briten, die sonst nur mit Fahnen und gehörigem Abstand miteinander zu kommunizieren pflegten, suchen auf einmal Körpertkontakt. Inzwischen sind sämtliche Dämme gebrochen. Wer weiß, was Gordon Brown noch so alles mit Angela Merkel angestellt hat, nachdem die Kameras keine Beweise mehr festhalten konnten. Vielleicht hat er ihr auch noch die Hand gegeben.

Angela Merkel reagierte natürlich ganz weltmännisch auf diese Situation und ließ sich einfach küssen. Als sei es einer von uns gewesen. Als Deutsche ist sie da ja einiges gewohnt, wo man doch hierzulande alles andere als unterkühlt ist und sich ständig irgendwohin küsst, wenn einem so danach ist. Es fällt ja eigentlich keinem mehr auf. Die Kassiererinnen im Supermarkt sind es längst gewohnt, von jedem Kunden fast erdrückt zu werden und reichen gerne Taschentücher, wenn einer aufeglöst vor ihnen unter Tränen der Dankbarkeit zusammenbricht.

Die Queen soll sich auch von ihrer nettesten Seite gezeigt haben. Sie sagte, sie freue sich sehr über das Wiedersehen mit ihrem alten Bekannten Roman Herzog.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s