Zu Hause – Tag 784/ 785

Ich bin zu müde, um viel zu schreiben. Urlaub ist anstrengend. Der Sohn hat den Krankenstand erweitert und bekam vorgestern Nacht noch einen seiner üblen Pseudo-Krupp-Anfälle. Zum Glück war es schnell vorbei. Die Mutter ging sofort mit ihm an die frische Luft. Er bekam hohes Fieber. Die Tochter plagte wich immer noch mit Magen-Darm. Wir ließen uns nicht beirren, waren trotzdem noch im Sea Life und den Opa besuchen, ansonsten ruhten wir uns aus.

Die Mutter hat noch eine Woche frei. Das können wir dann vielleicht zu Hause genießen und vom Timing her könnte es ja klappen, dass die Kinder nächste Woche wieder gesund sind.

Kommentar verfassen Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.