Poetry Slam – Das Buch

Dieser Tage erscheint endlich eine neue umfassende Poetry-Slam-Anthologie! Lange hat es gedauert, aber jetzt gibt es wieder eine aktuelle Textsammlung, die viele herausragende Texte der Slam-Szene vereinigt.
Unter dem Titel „Poetry Slam – Das Buch – Die 40 besten Bühnentexte“ haben die beiden Kollegen Mischa-Sarim-Verollet und Sebastian 23 das gute Stück beim Carlsen-Verlag herausgebracht. Es freut mich natürlich ganz besonders, auch mit einem Beitrag vertreten zu sein.

Dieses Buch vereinigt tatsächlich viele wunderbare Texte und es lohnt sich auf jeden Fall, es zu lesen!
Den Untertitel „Die 40 besten Bühnentexte“ muss man allerdings etwas relativieren. Es gibt eine ganze Reihe von großartigen Poeten und Poetinnen, die nicht in dem Buch gelandet sind. Irgendwie muss man sich da wohl immer einschränken. Die Szene ist ja so schnelllebig, dass mancher inzwischen etablierte Poet bei Abgabe der Texte noch recht unbekannt war. Wer Poetry Slam und seine Vielfalt erleben will, geht deswegen am besten einfach mal hin, natürlich nicht ohne das tolle Buch zu lesen ;)

Veröffentlicht von

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.