Touristen im Weltraum

Gerade auf Spiegel Online gelesen: Bald können Touristen dank des Engagements der Firma Virgin ins Weltall fliegen. Nicht schlecht. Ob Virgin so der Krise der Plattenfirmen begegnen will. Für die breite Masse dürften die Reisen noch zu teuer sein.

Es gibt sicher auch einige unter uns, die jetzt sagen: „Pff mit so nem langweiligen Raumschiff ins Weltall fliegen, das kann ja jeder, ich bin von Aliens entführt worden! Und zwar schon zehn Mal! Schau dir mal diese Wundmale auf meiner Brust an, das kommt alles von den Versuchen. Ja, ich weiß, das man die Brustwarzen nennt, aber ich hatte vorher gar keine! Und jetzt seit diesen Versuchen: Zack! Das ist der Beweis! Weißt du, wenn du deine Hände richtig über dem Wasser bewegst, kannst du nen Feuerball losschicken, der zehn Leute umhaut wie die alten Schamanen!….“

Es gibt aber auch Menschen wie mich, die noch nie von Aliens entführt worden sind, auch wenn ich vielleicht manchmal den Eindruck mache. Wir pfeifen anerkennend durch die Zähne und sagen: Wow! Ins Weltall fliegen! Einfach so!

Nur der Neid lässt mich dann schnell ein Szenario entwickeln, das die Reise nicht ganz so verlockend erscheinen lässt. Vielleicht erzählt der galaktische Busfahrer auf dem ach so tollen Flug ja nur Folgendes:

„Willkommen an Bord, meine Damen und Herren, soeben haben wir die Grenze der Atmosphäre erreicht und sehen jetzt: Den Weltraum! Schauen Sie nur: Er ist schwarz! Komplett! Faszinierend oder? Jetzt können Sie ihren Kollegen zu Hause erzählen, dass Sie wirklich schon mal richtig schwarz gesehen haben. Hehe, kleiner Scherz am Rande. Jetzt fragen Sie sich sicher: Was sind denn diese Leuchtepunkte da? Das, meine Damen und Herren, sind Sterne! Sterne sind Sonnen in anderen Sonnensystemen. Vielleicht haben Sie das auch schon mal von der Erde aus gesehen, jetzt wissen Sie endlich, was es damit auf sich hat. Ja und sehen Sie da unter uns? Das ist die Erde! Die Erde, ja! Und…sie ist rund!!! Rund!!! Verstehen Sie? Wer hätte das gedacht. Es ist einfach sensationell! Ich denke, schon jetzt hat sich diese Reise mehr als gelohnt und warten Sie mal ab, wenn ich Ihnen den Mond zeige, das wird sie echt umhauen! …“

Tja, bleibt einem nur zu hoffen, dass man von Aliens entführt wird, aber ob man das wirklich hoffen soll?…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s