Der Hase und das Mützenproblem

Zeit, mal wieder ein Gedicht zu veröffentlichen. Ich werde niemals müde Poesie mit den höchsten Ansprüchen zu verfassen, gerade wenn es um so saisonale Ereignisse wie Jahreszeiten geht: Ein Hase sagt: Das ist ja spitze! Diesen Winter trag ich Mütze! Endlich wird nicht mehr gefroren. Jetzt hat er echt viel um die Ohren.

Wenn die Gondeln Träume tragen

Dieser Ausblick offenbarte sich mir jüngst, als ich es wagte, mit einer Gondel einen Gipfel in Österreich zu erklimmen. Ich schwebte den Berg hinauf, wobei es hier eher so aussieht, als schwebte ich ihn hinunter. Tatsächlich sieht man hier ja gar nicht, wo die Gondel einen hinträgt und auch die Gondel selbst sieht man nicht,Weiterlesen Wenn die Gondeln Träume tragen

Winterschlaf

Die letzten Tage führten mir wieder einmal vor Augen wie auch ich ansonsten hoch vergeistigtes Wesen an meine animalischen Ursprünge gebunden bin. Kaum begann ich zu realisieren, dass die Sonne nun doch merklich früher als an schillernden Sommertagen hinter dem Horizont zu versinken pflegte, machten sich schon die ersten Anzeichen des nahenden Winters bemerkbar. ZunächstWeiterlesen Winterschlaf