Sex – von Spaß war nie die Rede II

So heißt die großartige Anthologie, die dieser Tage erscheint und in der sich neben Texten von so tollen Leuten wie Horst Evers, Jess Jochimsen, Martina Brandl, Ahne und Volker Surmann auch eine Story von mir findet. Ein Buch voller wahnwitziger Geschichten über Sex und seine Kollateralschäden. Ich freue mich, dabei zu sein.

Wieder da – Bücher, die man auch mal schreiben könnte

Bin gerade frisch aus dem Urlaub zurückgekommen und habe festgestellt: Es hat sich nicht viel getan. Russland macht immer noch komische Sachen und mein Blog hat auch niemand gehackt. Zeit, eine Rubrik wiederzubeleben und sich ein paar Bücher auszudenken, die man auch mal schreiben könnte: Wanderer ins Jenseits Ein Krimi, der auf dem Jakobsweg spielt.Weiterlesen Wieder da – Bücher, die man auch mal schreiben könnte

Bücher, die man auch mal schreiben könnte – XX

Der Morgenmuffel Gustav Trumpf steht auf und die Welt geht unter, zumindest für ihn und das jeden Morgen. Beim Aufstehen springt er auf der falschen Seite aus dem Bett und knallt in vollem Schwung gegen die Wand, wobei nur sein linkes Bein verschon bleibt, auf dem er dann in die andere Richtung davon Hüpfen kann,Weiterlesen Bücher, die man auch mal schreiben könnte – XX

Stau vor Santiago

Gerade las ich in der Netzeitung, dass Hape Kerkerlings Bestseller-Wanderbericht: „Ich bin dann mal weg.“ für einen Pilger-Boom gesorgt hat. Man stelle sich vor: Ein einst beschaulicher Pfad, auf dem nur Mancher eine spirituelle Erfahrung in der Abgeschiedenheit suchte, wird nun zum Highway der Erleuchtung. Am Beginn des Pfades richtet man eine Schranke ein, dieWeiterlesen Stau vor Santiago

Doris Lessing und der verdammte Nobelpreis

Doris Lessing hat sich vor einiger Zeit gehörig über den Nobelpreis aufgeregt, den sie vor einiger Zeit bekommen hat. Sie hätte keine Zeit mehr zum Schreiben und würde ständig von irgendwelchen Journalisten belagert. Muss wirklich schlimm sein. Man sitzt gerade an einem tollen Dialog für seinen neuen Roman, bis auf einmal ein versteckter Journalist ausWeiterlesen Doris Lessing und der verdammte Nobelpreis