Zu Hause – Tag 914

Der große Sohn war dann doch zu verschnupft heute Morgen, um in den Kindergarten zu gehen. Wir hatten also einen lustigen Tag zu Hause mit ihm. Er durfte erstmal die Mutter und den kleinen Sohn begleiten zu einem Termin in Sachen Gartenbau.

Die Mutter baute mit ihm auch noch einen Playmobil-Bauernhof auf. Den durfte ich dann später mit ihm bespielen. Die Tiere hatten schon Schilder bekommen, auf denen stand, was man ihnen zu fressen geben durfte. Ich hatte dann die Ehre, die Tiere mit ihm zu waschen, zu füttern, ihnen die Zähne zu putzen und sie zu rasieren. Was man mit Tieren auf dem Bauernhof halt so macht.

Der kleine Sohn gab auch fleißig Kommentare ab. Inzwischen beschwert er sich auch nicht merh nur, sondern „redet“ richtig mit einem.

Die Mutter holt mit den Söhnen die Tochter aus der Kita ab. Ich hatte noch Gesangsunterricht. Es ging um „September in the Rain“, um Phrasen und wie man die über einen Bogen singt und dabei auch den Gaumen nicht vergisst.

Abends gab es noch gutes Essen. Die Tochter war müde vom langen Tag und ging schnell ins Bett. Der Sohn war alles andere als müde. Die Mutter las ihm noch vor. Dann durfte er helfen, den kleinen Sohn zu baden. Und jetzt ist er endlich eingeschlafen. Und morgen geht es dann wieder in den Kindergarten.


Beitrag veröffentlicht

in

, , ,

von

Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: