Zu Hause – Tag 814

Heute Abend war der Sohn noch mit der Mutter Schnecken jagen. Danach erklärte er mir noch, wie man Schneckenschleim am besten entfernt: „Also, normales Wasser reicht nicht, da braucht man spezielles Wasser, also zuerst nimmt man normales Wasser, dann macht man Tesafilm drauf und dann nimmt man spezielles Wasser, also Fruchtsaft, dann geht der Schneckenschleim wieder ab…“

Ich bin jetzt also vorbereitet für die nächste Schneckenjagd. Nachmittags waren die Kinder mit der Mutter lange beim Sport. Ich war noch Großeinkauf machen und ein bisschen handwerklich tätig. Die Tochter war Abends sehr müde und schlief am Esstisch ein. Der Sohn brauchte trotz zusätzlicher Schneckenjagd etwas länger. Ich las ihm noch Geschichten von Koko und Kiri vor, er machte im Bett seltsame Geräusche, weckte die Tochter nochmal halb auf, aber jetzt schlafen alle.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.