Zu Hause – Tag 194

Gerade sind wir gar nicht zu Hause, sondern im Schwarzwald beim großen Familien Wochenende. Zum Auftakt gab es einen Corona-Schnelltest. Alle negativ.

Der Sohn hat aber trotzdem wieder irgendein anderes Virus und schließt vor sich hin. Was ihn nicht daran hinderte, Laufrad zu fahren und mit mir Pferde, Kühe und Ziegen zu bewundern und darüber zu philosophieren, welche leere Weide wohl zu welchem Tier gehört.

Die Sensation kam kurz vor dem Abendessen. Die Kinder bemerkten, dass ein Feuerwehrauto vor dem Hotel parkte. Wir mussten sehr oft und lang das Feuerwehrauto anschauen

Der Sohn brauchte etwas, bis er schlief und wurde von der Mutter im Kinderwagen durch die Gänge geschoben. Jetzt schlafen alle.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.